Katholisches Kinderhaus St. Michael Ingelheim
Katholisches Kinderhaus St. Michael Ingelheim

Aufgaben des Fördervereins

Ziel des Vereins ist die Förderung der pädagogischen Arbeit des St. Michael-Kinderhauses Ingelheim durch:

  • Hilfe bei der Beschaffung von Gerätschaften, Lehr- und Lernmitteln und pädagogischen Spielsachen,
  • Unterstützung bei der Einrichtung und der Gestaltung der Außenanlagen,
  • Pflege der Tradition des St. Michael-Kinderhauses Ingelheim,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Unterstützung bei Kinderhausveranstaltungen.


Der Verein erfüllt seine Aufgaben durch das Sammeln von Spenden und die aktive Durchführung der unter §2, Absatz (1) genannten Förderungsmaßnahmen.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für den satzungsmäßigen Zweck verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hannah Hoffmann